Goran Milenov von der Firma Milenov Garten- und Landschaftsbau aus Stuttgart ist seit Anfang 2020 Geschäftspartner der ADELTA.FINANZ AG. Im Interview erklärt er, wieso er sich für das Factoring für das Handwerk der ADELTA entschieden hat und welche Vorteile sein Unternehmen dadurch im Arbeitsalltag erlebt.

Wie sind Sie auf ADELTA aufmerksam geworden und warum haben Sie sich für eine Zusammenarbeit mit uns entschieden?
Wir haben Sie durch eine Anzeige in einer Fachzeitschrift entdeckt. Zuvor hatten wir bereits bei einem anderen Anbieter Factoring ausprobiert, das hatte uns aber so nicht zugesagt. Wir haben Herrn Gibennus zum Gespräch eingeladen und er war so überzeugend, dass wir eine Zusammenarbeit gerne versuchen wollten.

Welche Vorteile ergeben sich für Sie und Ihre Kunden durch die Zusammenarbeit?
Gerade die schnelle Auszahlung und die unkomplizierte Zusammenarbeit mit ADELTA sind große Vorteile. Die Kommunikation läuft sehr gut, Anregungen werden sehr schnell umgesetzt oder mit aufgenommen. Ich kann nicht viel mehr fordern, als Sie mir momentan bieten. Für unsere Kunden ist vor allem das längere Zahlungsziel eine deutliche Entlastung, die sie gerne annehmen.

Was hat sich seit der Zusammenarbeit für Sie im Arbeitsalltag verändert?
Diskussionen über Zahlungsziele und Skonti gehören der Vergangenheit an, das ist festgelegt und wir haben nichts weiter damit am Hut: Wir geben das an Sie weiter und bekommen das Geld ausgezahlt. Bis jetzt gab es noch keine Schwierigkeiten, von daher gefällt es uns gut und es ist sehr entspannt für uns, mit Ihnen zu arbeiten.

Wie zufrieden sind Sie mit unserem Projektfactoring-Angebot?
Ihr Projektfactoring ist ein sehr attraktives Angebot, das wir gerade mit einem Projekt nutzen und sehr gut funktioniert. Es ist sehr übersichtlich dargestellt, welche Gelder eingegangen sind, welche Gebühren angefallen sind, wie lang das Zahlungsziel noch ist – das funktioniert ausgezeichnet. Sehr gut gefällt uns die Projektübersicht, außerdem die Anzahlungsrechnung, die Sie gebührenfrei bearbeiten.

Corona bestimmt noch immer das tägliche Leben. Wie hat sich Ihr Arbeitsalltag dadurch verändert?
Im Grunde hat sich unser Arbeitsalltag kaum verändert. Wir haben den Vorteil, dass wir draußen arbeiten und wenig Kundenkontakt haben. Es gab ein paar Tage Homeoffice durch Kinderbetreuung, aber im Allgemeinen haben wir insgesamt ein sehr gutes Jahr mit sehr wenigen Einschränkungen gehabt.

Würden Sie ADELTA weiterempfehlen?
Ja, auf jeden Fall.

 

Erschienen im Magazin Landschaft Bauen & Gestalten 3/2021

 

Die Vorteile einer Geschäftspartnerschaft mit ADELTA auf einen Blick:

  • Ankauf von Forderungen aus Abrechnungen an private oder gewerbliche Debitoren sowie die öffentliche Hand (auch nach VOB).
  • Auszahlung zu 100 % innerhalb von 48 Stunden, abzüglich der zuvor vereinbarten Gebühr – keine Außenstände mehr.
  • Entlastung von Verwaltungsaufgaben. Das Forderungsmanagement erledigt ADELTA für Sie.
  • Sie werden unabhängig von der Zahlungsmoral Ihrer Kunden.
  • Steigerung der Liquidität und Absicherung des Umsatzwachstums.
  • Verbesserung von Rating und Bonität.
  • ADELTA übernimmt das Forderungsausfallrisiko zu 100 %.
  • Sie können mit der zusätzlichen Liquidität Einkaufsvorteile durch Skonti/Boni bei Lieferanten nutzen.
  • Umfangreiches Servicepaket in der Gebühr enthalten.
  • Aktueller Onlinezugang zu Zahlungen, Bonitätsabfragen, Mahnungen, Umsätzen und der Mahnvorschlagsliste.
  • 100%ige Übernahme der Rechtsverfolgungskosten.
  • Für den Steuerberater: Gebührenabrechnungen und Auszahlungsjournal (auch im CSV-Format erhältlich).
Stephan Schneider

Stephan Schneider

Regionalleiter Vertrieb

Lars Gibennus

Lars Gibennus

Regionalleiter Vertrieb

Ali Gürcali

Ali Gürcali

Regionalleiter Vertrieb